Montag, 13. Januar 2014

Alles (wird) ist anders ...

... hier im Hause H. ...

Ja, es hat sich einiges getan ... und ich kann es endlich genießen. Es ist wieder Ruhe eingekehrt und erst jetzt weis ich diese Ruhe auch zu schätzen. Früher war es mir schnell mal "Langweilig" bzw. fad ... aber jetzt nach einem wirklich intensiven Jahr mit Streß, schnellen Aktionen, durchdachten Äußerungen, viel Erkenntnis wie die Welt (und vorallem Politik) um mich mich rum "funktioniert", bin ich einfach nur froh, daß wir hier im Hause H. so sind wie wir sind ...
Mit allen Stärken und Schwächen ... mit der Kraft sich zu ändern oder zu bleiben, wie Mann/Frau so ist ... auch die anderen akzeptieren/schalten/walten zu lassen ... sich zu reiben und doch zusammen-zu-halten ... und festzustellen, daß es einfach nur schön ist, nicht von jedem erkannt zu werden ... (ich kann durchaus nachvollziehen, warum Menschen inkognito bleiben wollen!)

Amy und ich sind viel unterwegs .. genießen Freundschaften und Erlebtes und die Schönheit unserer Gegend ... fotografieren hier und da und freuen uns, wenn die Bilder auch die Stimmungen wiedergeben ...


Und sind einfach froh, daheim zu sein ...
 
 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Ihre Meinung ... nur drauflos ...