Slider

Stand der Dinge...

Dienstag, 22. Februar 2011

... fertig ist/sind:
  • 4 x Spiralmäppchen (gestickt und genäht)
  • 4 x Krametuis (gestickt und genäht)
  • 3 x Krametuis (gestickt / nicht genäht)
  • 2 x Pimpicuffs (genäht)
  • 2 x Pimpicuffs (gestickt / nicht genäht)
Dafür sind die Basarlisten fürs Wochenende noch nicht geschrieben ... 

Vorbereitung...

... für hier ...
Die Entscheidung ist gefallen - es sollen Pimpicuffs, Kramtäschen, Notizblock to go, Spiralmäppchen werden.
So liefen gestern beide Stickmaschinen im Akkord  - ich glaube es waren 5 Stunden (gefühlt habe ich mich wie 10 Std. Laborarbeit).
Nebenbei Stoffe gesichtet und zugeschnitten - abends noch schnell die Stickmotive aufgenäht...

Heute werden die Vorräte an Endlos-Reißverschluß, KamSnaps u. Etiketten gesichtet ...

Babysitten ... Kindsen ... hundsen ...

Montag, 21. Februar 2011

... alles irgendwie gleich ...
... viel Verantwortung und viel Engagement ist gefragt ...

... für diese kleine Dame ...

Lizzy - die neue "Hausherrin" auf dem Hundeplatz - 12 Wochen

Schwach geworden..

Freitag, 18. Februar 2011

.. bin ich mal wieder ...
... Ich habe mich hinreißen lassen, für die Schule meiner Lena zu sponsoren - diesmal genähtes ...
... Die Dinge werden am 01.04.2011 am "Tag der offenen Türe" verkauft und das Geld geht in die Mission nach Südamerika (dort sind immer wieder Missions-Dominikanerinnen - so auch Sr. Josefa (meine "alte" Lehrerin - und die Ehemalige Direktorin meiner Töchter) ...
Geplant sind:
  • Pimpicuffs
  • Krametui
  • Armbänder mit Reißverschluß 
  • ...
Aber in ganz kleinen Portionen - was weg ist, ist weg ...

Verlosung...

Freitag, 11. Februar 2011

...

Großes Leiden..

... herrscht im Hause H. ...
Zum einen hat uns heute nachmittag "unsere Lisa" wieder verlassen. Sie hat ihr Praktikum beendet und wir beide hatten wirklich viel Spaß, Chaos, Lachen, Schmunzeln hinter uns ...
Jeden Tag hat sie die Reste unseres Mittagsmahls mit nach Hause genommen:
  • Am Montag gabs Schinkennudeln
  • Am Dienstag Milchschnittekuchen, Haferflätzchen, Milchbrötchen und Rohrnudeln
  • Am Mittwoch Käsespatzn
  • Am Donnerstag Kartoffelgratin mit Geschnetzeltem
  • Heute am Freitag Kärntner Fischbraten mit Feldsalat und Salzkartoffeln.

Mit Sicherheit haben wir beide zugenommen - aber den Gang zur Waage gescheut.

Wir waren miteinander beim Einkaufen, in der Hundeschule, beim Eier holen, beim Basarlisten ausfahren, beim Garten begehen, beim Hundespaziergang, beim Nähen (sie hat sich ein Kosmetiktäschen genäht - mit Hilfe aber doch alleine), beim Waschen (10 Waschmaschinenladungen) und beim Bügeln...
Einzig das Putzen ist ins "Wasser gefallen" - nicht weil wir nicht wollten oder Lisa sich geweigert hätte. Nein - pünktlich heute morgen ist uns ein Abwasserrohr zugegangen - und wir mußten sämtliche Abflußrohre schonen. Sowohl die Toiletten als auch die Badezimmer, Küchenspülen...
Wie in alten Zeiten haben wir das Brauchwasser zum Kanal vor dem Haus getragen.

So warte ich jetzt in Ruhe vor der Nähmaschine auf den Kanalreiniger, der sich für Spätnachmittag angemeldet hat... und schiebe alle geplanten Aktivitäten wieder auf die lange Bank ... vor mir her ...

Herzlich Willkommen ...

Sonntag, 6. Februar 2011

... kleine Hundedame ...


Krametui (Stellaluna)
Wichtigstes Zubehör eines Hundebesitzer - für das Sammelsurium an Tausch-Hunde-Kuchen-Stangerl...
Deshalb zum Einstand für die "neue Hundeschulen-Platz-Eigentümerin" ...
Edit: Die Kamera ist wieder ins Nähzimmer gezogen ...

Workflow...

Samstag, 5. Februar 2011

... juhu - Steuer ist fertig ... Sonne scheint ... frische Semmeln auf dem Tisch ... Schokoladenmuffins für den Nachtdienst ...aber meine Kamera ist verschwunden ...

Sie kommt bald ...

Freitag, 4. Februar 2011

... "meine" Hauswirtschafts-Schülerin-Praktikantin  ...
... die mich für 5 Tage im Haushalt unterstützt ...
... Voraussetzung für die Auswahl : Eine Familie mit wenigstens 2 Kindern und einer "älteren evtl. Pflegebedürftigen" Person oder eine Familie mit wenigstens 2 Kindern und Tieren, Haus usw...
... Wir bieten: 5 Personen, 1 Haus, 2 Bäder, 3 Toiletten, 6 Zimmern, 2 Küchen, 1 Hund, 1 Kater, 2 Meerschweinchen-Männern, 2 Zwerghasen, 1 Stallhasen-Pärchen, großem Garten und ganz wichtig: VIEL CHAOS!!! ...
... Anscheinend hat es in der Hauswirtschaftsschule ausgereicht und so kommt am Montag: LISA ...
... ein wunderbarer Mensch, die wir schon vor einiger Zeit kennengelernt haben ...
... Du bist herzlich willkommen - alle freuen sich schon auf DICH ...
Powered by Blogger.
Theme Designed By Hello Manhattan
|

allezuhause

allezuhause